Druckkalibiergerät

Unser Druckkalibriergerät dient der Durchführung von messtechnischen Kontrollen (MTK) an Geräten der nichtinvasiven Blutdruckmessung. Es ermöglicht die schnelle und zuverlässige Kalibrierung (oft als Eichung bezeichnet) der Messgeräte.

Der automatisch ablaufende Prüfvorgang, verbunden mit einem internen, hochauflösenden Druckmessgerät, garantiert schnelles und ergonomisches Arbeiten. Eine integrierte Pumpe übernimmt den Druckaufbau und ein Akku sorgt für langes netzunabhängiges Arbeiten. Das entsprechend den Vorgaben des Leitfadens zur MTK von Medizinprodukten mit Messfunktion (LMKM) kalibrierte Gerät ist somit hervorragend für den mobilen und stationären Einsatz geeignet.
Das Druckkalibriergerät wird mit Werkskalibrierschein geliefert.

Das bietet Ihnen unser Druckkalibriergerät …

Folgende Merkmale bietet Ihnen unser PANIB Gerät:

  • Messung entspricht den Forderungen des LMKM
  • Keine Zusatzgeräte erforderlich
  • Netz- und Akkubetrieb
  • Einfacher mikroprozessor-gesteuerter Prüfablauf
  • Kontrastreiches OLED Display
  • Interne Pumpe zur automatischen Druckerzeugung
  • Dichtigkeitstest
  • Messung von Temperatur und Luftfeuchte
  • Akustische Signalisation aller Messschritte
  • Kompakte Abmessungen
  • Kalibrierzertifikat

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um mehr über die Verfügbarkeit des Druckkalibriergeräts zu erfahren.

Die technischen Daten des Geräts in der Übersicht

  • Messbereich: 0 bis 400
  • mmHg Prüfdruck: durch Gerät (entspricht LMKM)
  • Genauigkeit: 0,8 mm Hg
  • Temperaturmessung: Raumtemperatur in Grad Celsius
  • Feuchtigkeitsmessung: Raumfeuchte rel. in Prozent
  • Spannung: 230 V / 50 Hz
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Größe (BxHxT): 25cm x 9cm x 23cm
  • Anzeige: Druck, Datum, Uhrzeit, Temperatur, Feuchte, Service